Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Allgemein über HESCURO

Koch (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit
Schönbornstraße 19, 97688 Bad Kissingen, Deutschland
Berufserfahrene
20. Juni 2024

Unser Küchenteam am Standort Bad Kissingen braucht Unterstützung durch einen Koch (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Zubereitung der Mahlzeiten (Mittagessen, Salate, Abendbuffet) unter Beachtung der Rezepturen und Vorgaben hinsichtlich Allergene und Zusatzstoffe
  • Einhaltung der Hygienevorschriften nach HACCP-Richtlinien 
  • Umsetzung aller praktischen Küchenabläufe nach fachlichen Vorgaben
  • Eigenverantwortlichkeit für den übertragenen Posten
  • Fachliche und selbstständige Zubereitung von Speisen
  • Vorbereitung, Herstellung und Ausgabe der Speisen
  • Kontrolle der Speisenausgabe
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Großküche
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Berufs- und Praxiserfahrung in der Küche
  • Selbstständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise
  • Offenes und kommunikatives Auftreten
  • Fachwissen über Lebensmittel und Hygienevorschriften
  • Zuverlässige Arbeitsweise
Wir bieten Ihnen:
  • Eine unbefristete Stelle mit einer fairen und leistungsgerechten Vergütung
  • 30 Tage Urlaub bei Vollzeit (40 Wochenstunden)
  • Kostenfreie Nutzung des hauseigenen Fitnessraums und Schwimmbad
  • vergünstigtes Mittagessen
  • Fort- und Weiterbildung mit Freistellung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Leasing von E-Bike und/oder E-Auto

Wir sind ein Arbeitgeber mit Herz - wir handeln familienfreundlich, wertschätzend und nachhaltig.

Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben Fragen? Unser Team der Personalabteilung erreichen Sie unter der Telefonnummer 09708 79-3460. 

Kliniken Bad Bocklet AG

Personalabteilung

Frankenstraße 36

97708 Bad Bocklet

Bitte beachten Sie, dass wir per Post zugesandte Bewerbungen nicht zurücksenden, sondern nach Ende des Bewerbungsverfahrens vernichten.

Tracker image